nächste Ereignisse

Das Menschlichste, was wir haben, ist doch die Sprache.

(Theodor Fontane, 1819-1898)

 

 

Das Fach Deutsch begleitet die Schüler von Klasse 1 bis zum Schulabschluss.

In der gymnasialen Oberstufe wird es als Leistungskurs und als Grundkurs angeboten.Blackout poetry selbst

Während ihrer Schullaufbahn beschäftigen sich die Schüler mit den verschiedensten Themen aus Sprache und Literatur. Doch die „Höhepunkte“ sind das, worauf sich Schüler und Lehrer immer am meisten freuen.

In der Orientierungsstufe wetteifern die SchülerInnen der 6. Klasse alljährlich im Lesewettbewerb um den Titel "Bester Vorleser / Beste Vorleserin". Aber schon in der 5. Klasse können die Kinder ihre Kreativität beim Wettbewerb "Ich schenke dir eine Geschichte" unter Beweis stellen.

Zu den Höhepunkten gehört definitiv auch der Rezitationswettbewerb, der jedes Jahr in der ersten Dezemberwoche durchgeführt wird, um die Namensgeberin unserer Schule – Tisa von der Schulenburg – zu ehren. SchülerInnen aus allen Klassen tragen Gedichte vor – manche von ihnen sogar selbstgeschrieben – und ziehen so die anwesende Schüler- und Lehrerschaft in ihren Bann.

Der "normale" Unterricht bietet auch viel Raum für Kreativität, beispielsweise wenn sich Schüler an das Thema "Blackout-Poetry" trauen oder Szenen aus "Romeo und Julia" nachspielen.

Ein anderer Höhepunkt ist das jährliche Schulfinale von „Jugend debattiert“. Ab der 9. Klasse wird das Debattieren und Diskutieren ein wichtiger Bestandteil des Deutschunterrichts und die Ergebnisse können sich durchaus sehen lassen. Herausragende Debattanten können sich auch weiteren Wettbewerben auf Kreis- oder Landesebene stellen.

 

 

 

 

<< zurück zur Fächerübersicht                                            >> weiter zu Englisch

Aktuell sind 293 Gäste und keine Mitglieder online

JSN Boot template designed by JoomlaShine.com