Lineal                                                         Taschenrechner

 

Das Fach Mathematik ist eines der Fächer, welches alle Schüler ohne Ausnahme vom Anfang bis zum Ende ihrer Schulkarriere belegen müssen. Eine Abschlussprüfung ist Pflicht.

Im Mathematikunterricht sollen den Schülern wichtige Kenntnisse vermittelt werden, die ihnen in ihrem weiteren Leben behilflich sind. Plus und Minus, Mal und Geteilt, die Prozentrechnung, die Einheiten – all das begegnet uns überall im Alltag. Auch wenn es heute Computer, Smartphones und Tablets gibt, ist es immer noch wichtig, schriftlich rechnen zu können.

Doch Mathematik ist noch viel mehr: Sie fördert problemlösendes Denken. Sie ist die Sprache der Naturwissenschaften. Sogar in Musik und Kunst kann man sie entdecken. Mathematik ist eben auch heute noch eine lebendige Wissenschaft. Die Kinder sollen die Umwelt begreifen, indem sie die Werkzeuge der Mathematik verwenden und die Realität in mathematische Sachverhalte übersetzen.

Quadratwurzel

 

Wir möchten unsere SchülerInnen für dieses Fach begeistern und unterstützen sie darin, selbstständig Zusammenhänge herstellen zu können. Und nicht nur dies: Die Beschäftigung mit mathematischen Problemen fördert die Konzentrationsfähigkeit und das logische Denken. Außerdem schult es das exakte Arbeiten.

Begabten und interessierten Schülern bietet sich außerdem in jedem Jahr die Möglichkeit, an der Mathematikolympiade und am Känguru-Wettbewerb teilzunehmen.

 

<< zurück zur Fächerübersicht                                          >> weiter zu Physik                      >> weiter zu Chemie                   >> weiter zu Biologie

                                                                                           >> weiter zu Astronomie              >> weiter zu Informatik und Medienbildung

Aktuell sind 276 Gäste und keine Mitglieder online

JSN Boot template designed by JoomlaShine.com