nächste Ereignisse

Am 26.04.2012 veranstalteten wir Schüler der Klassen 10 I und 10 II einen Projekttag für das Fach Sozialkunde.  Für das Projekt „Wahlen in der Demokratie“ kamen Vertreter der Landeszentrale für politische Bildung mit dem sogenannten „Demokratie- Bus“ an die Schule.

Alle Schüler wurden in drei Gruppen eingeteilt und in verschiedene Räume geschickt. Je 5 Schüler mussten eigenständig eine Partei gründen und ein Parteiprogramm erarbeiten. In jeder Gruppe wurde ein Spitzenkandidat „gewählt“, der später das Wahlprogramm vorstellen musste. In der sechsten Unterrichtsstunde wurde eine Wahl veranstaltet.  Jede Partei musste den anderen Parteien ihr Programm vorstellen und die Fragen der Mitglieder der anderen Parteien beantworten. Danach wurde eine Wahl veranstaltet. Die Siegerpartei hat einen Preis gewonnen.

Alles in allem war der Tag sehr interessant, da wir uns spielend etwas über Demokratie erarbeiten konnten. Wir konnten uns in die Rolle der Politiker hinein versetzen und ganz neue Erfahrungen über die Politik und Demokratie sammeln.  Wir fanden heraus, dass Politik sogar Spaß machen kann. 

Die Schüler der Klassen 10 I und 10 II /Pe.

Am 14.5.2012 führten die 10. Klassen des gymnasialen Zweigs der KGS Dorf Mecklenburg mit den 7. bis 11. Klassen den Europatag an unserer Schule durch. Wir Schüler der 10. teilten uns in „Lehrergruppen“ auf, die für jeweils zwei Stunden in einer Klasse Lehrer „spielen“ durften. Jede Gruppe bearbeitete Inhalte der Europäischen Geschichte und der Europäischen Union. Es war nicht einfach, die richtigen Inhalte zu finden oder sich an das Lernniveau von anderen Klassen anzupassen. Auch suchten wir unterschiedliche Methoden, um den Unterricht interessant, aber anspruchsvoll zu gestalten. Mehrere Stunden bearbeiteten und überarbeiteten wir unsere Ideen. Es wurden Memories entwickelt, Flaggen gemalt und Länderumrisse ausgeschnitten. Wir haben alle mit unseren zugewiesenen Klassen unterschiedliche Erfahrungen gemacht, fast alle zum Glück positiv. Wir alle sind uns einig, dass Lehrer sein doch nicht so einfach ist, wie gedacht.  (Schüler der Kl. 10 II / Pe.)

Seit 5 Jahren praktizieren wir an der KGS Dorf Mecklenburg das Projekt "Yamaha"-Bläserklassen. Der Erfolg dieses Unterrichtskonzeptes ist überwältigend.
In diesem Schuljahr spielen 177 Schülerinnen und Schüler aus fünf Jahrgängen in vier Orchestern.
Wir möchten Sie herzlich einladen, bei unserem Frühlingskonzert mitzuerleben, wie sich die Fähigkeiten der Musikerinnen und Musiker von der fünten bis zur neunten Klasse entwickeln.

Wir versprechen einen unterhaltsamen Nachmittag.

MZH Dorf Mecklenburg, Samstag, 28.04.2012, 14.30 Uhr

Bild aller Bläser

Zur Vorbereitung auf den regionalen Debattier–Wettstreit fanden an unserer Schule am 19.01. und am 23.01.2012  die Ausscheide statt, um die besten Debattanten zu ermitteln.


Es wurde debattiert zu Themen wie:
Soll auf eine Notengebung im Fach Kunst verzichtet werden?
und:
Soll auch in Deutschland eine Geschwindigkeitsbegrenzung für Fahranfänger eingeführt werden?


Sieger in der Klassenstufe 9 wurden:         Till Ole Kutz
                                    Laura Feldt
                                    Nane Schüßler
                                    Claudia Seemann
Sieger in den Klassenstufen 10 / 11 wurden:    Denise Brahm
                                    Anne Glöde
                                    Lisa Liedtke
                                    Gregor Rudat    
    
Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern und viel Erfolg am 2. Februar in Schwerin!!  (Pe.)

 

Der Kurs „Darstellendes Spiel“ Klasse 12 unter der Regie von Herrn Brethack weilte wie schon viele Male zu intensiven abschließenden Proben vor der Premiere in der Jugendherberge Mirow.

Bereits zum 2. Mal begleitete ich als Betreuer diesen Kurs und das aus verschiedenen Gründen:

Zum einen gefallen mir die Spielfreude und das persönliche Engagement jedes einzelnen Darstellers. Zum anderen ist das Stückespielen eines meiner persönlichen Interessen, denn ich habe dieses Fach einmal selbst unterrichtet. Ein weiterer Grund ist, dass die Jugendherberge zwar etwas abseits, aber malerisch am See gelegen ist und sich hervorragend für Probenarbeit eignet, da es sowohl 2 Proben- / Ruhezonen sowie eine Bühne für die Generalprobe gibt.

Es ist immer wieder beeindruckend, wie toll die Schüler miteinander umgehen. Das ist für die Probenarbeit auch sehr wichtig, denn die Schüler kommen sich hier auf eine ganz besondere Art nahe, um den erwünschten Effekt zu erzielen und richtig gut zu sein und sie sind es!!

Solch einen Kurs zum Erfolg zu bringen, ist unwahrscheinlich zeit- und arbeitsintensiv. Ich ziehe sprichwörtlich (habe nämlich keinen) meinen Hut vor Herrn Brethack, wie geschickt er harte Probenarbeit und Entspannungsübungen, die fast immer auch ein Textsicherheitstraining sind, koordiniert. Der Begeisterungsfunke springt einfach über. Mir hat es jedenfalls wieder sehr viel Spaß gemacht.

Ein begeisterungsfähiges Publikum wird erwartet!

Die Aufführung ist am Freitag, dem 23,03.2012, um 19:00 Uhr.

Marianne Kaule

Also – es war mal wieder so weit – unsere Schule hatte alle Türen weit geöffnet!
Es fand der Tag der offenen Tür 2012 statt. Wieder war in fast jedem Raum Interessantes aus unserem Schulleben zu sehen: Es wurde gespielt, geknobelt, gepuzzelt, experimentiert und Schach gespielt. Alles super!
Gleich zu Beginn überzeugten die Bläser der Klassen 5c und 5d mit ihrem gerade erst erworbenen Können.
Die Idee der 11. Klasse, ihren Kuchenverkauf musikalisch zu begleiten, kam bei allen Besuchern – die trotz des Ekelwetters zahlreich gekommen waren – ganz groß an. Der Förderverein konnte durch seinen Bücherverkauf mehr als 100 € einnehmen, was ja wieder unseren Schülern zugute kommt.
Vielen Dank allen Bücherspendern!!
Überhaupt sagen wir DANKE an alle, die geholfen haben, diesen Tag vorzubereiten und zu gestalten!
Die Fotos zeigen es: Überall war wieder viel los und dass niemand hungrig nach Hause gehen musste, dafür sorgten die Schüler der 12. Klasse am Grill

(siehe auch Fotos)

Aktuell sind 509 Gäste und keine Mitglieder online

JSN Boot template designed by JoomlaShine.com