nächste Ereignisse

Unsere Klassenfahrt nach Kappeln (Klasse 8I)

Am Dienstag sind wir, die 8l mit Frau Wolf und Frau Kraatz, um 12 Uhr in Kappeln angekommen und sind gleich weiter in den Kletterwald von Eckernförde gefahren. Dort haben wir eine Challenge bekommen und erfüllt, danach durften wir noch andere Parcours klettern. Als wir wieder in der Jugendherberge waren, haben wir endlich unsere Zimmer gesehen.

Am Mittwoch haben wir unser Klassenzusammenhalt gestärkt, indem wir Teamspiele gespielt haben. Am Nachmittag machten wir eine Stadtrallye in Kappeln und hatten danach noch Freizeit.

An unserem vorletzten Tag waren wir in Flensburg und haben uns das „Phänomenta-Museum“ angeguckt. Wir durften danach noch unsere Zeit in Flensburg genießen.

Am Freitag sind wir wieder nach Hause gefahren. Das war unsere wundervolle Klassenfahrt nach Kappeln.

Mia Heiden und Amelie Haß

Unsere Klassenfahrt nach Uelzen (Klasse 8II)

Am Montag, den 02. September 2019 sind wir mit unserer Klassenlehrerin Frau Winkelmann und Herrn Wolter (Vertreter Elternrat) mit dem Zug von Dorf Mecklenburg nach Uelzen gefahren. Nachdem die Zimmer bezogen wurden, erkundeten wir am Nachmittag die Stadt Uelzen.
Am nächsten Tag sind wir 55 km mit den Fahrrädern durch die schöne Landschaft der Lüneburger Heide geradelt, mit dem Ziel, das „Museumsdorf Hössingen“ zu besuchen.
Abends haben einige Schüler vorbereitete Vorträge gehalten.
Am Mittwoch ging es nach Lüneburg. Dort haben wir eine Stadtführung bekommen. Danach haben wir das „Salzmuseum Lüneburg“ besucht. Dort wurden wir von einer Museumsführerin durch das Museum geführt. Es wurden uns viele interessante Dinge erklärt und gezeigt. Danach sind wir in der „Badelandschaft Badue“ Uelzen schwimmen gegangen.
Am vierten Tag ging es zum Kanufahren. Als die Boote eingeteilt waren, fuhren wir auf dem Fluss „Ilmenau“ los in Richtung Klein Bünstorf. Ein Boot ist gekentert, doch auch dies war kein Problem. Alle Boote sind letztendlich heil am Ziel angekommen. Es hat sehr viel Spaß gemacht und war eine interessante Erfahrung. Am letzten Abend waren wir im Uelzener Kino und haben den Film „Good Boys“ geguckt.
Freitag standen nur noch das Räumen der Zimmer und die Fahrt nach Hause auf dem Programm.
In Dorf Mecklenburg angekommen, wurden wir alle von unseren Eltern abgeholt.
Es war eine sehr schöne Klassenfahrt mit vielen tollen Unternehmungen und gutem Wetter.

Maja Krtschil und Hannah Brose

Aktuell sind 257 Gäste und keine Mitglieder online

JSN Boot template designed by JoomlaShine.com