nächste Ereignisse

 

Am Samstag, dem 28.01.2017, öffnet die Verbundene Regionale Schule und Gymnasium „Tisa von der Schulenburg“ wieder ihre Türen, um allen Interessierten und insbesondere den Eltern der zukünftigen Fünft- und Siebtklässler einen Einblick in das Schul- und Unterrichtsleben in Dorf Mecklenburg zu geben.

Sämtliche Lehrer der Schule öffnen ihre Fachräume und stellen zusammen mit den Schülern Unterrichtsinhalte sowie inner- und außerschulische Projekte vor. So können Sie sich z.B. ein Theaterstück unserer Zehntklässler in lateinischer Sprache anschauen oder Sie probieren gemeinsam mit Ihren Kindern die Querflöte, Klarinette oder Posaune aus. Eine Besonderheit unserer Schule ist nämlich der Unterricht an diesen Instrumenten. Alle Schüler ab Klassenstufe 5 können ohne Vorkenntnisse ein Blasinstrument erlernen und im Schulorchester spielen, das jedes Jahr wächst und immer großen Applaus bei den Aufführungen erntet.

Ein weiterer Vorteil unserer Gesamtschule ist die Möglichkeit, die Berufsreife, die Mittlere Reife und das Abitur abzulegen, und zwar ohne Schulwechsel. In Dorf Mecklenburg befinden sich die Regionale Schule und das Gymnasium nämlich unter einem Dach.

Schauen Sie sich am 28. Januar in der Zeit von 10 - 12 Uhr in Ruhe um, probieren Sie gemeinsam mit Ihren Kindern kleine Projekte der verschiedenen Fächer aus, lassen Sie sich beraten und genießen Sie die kleine Pause bei Getränken und Snacks im Schülercafé.

 

Herzlich willkommen an der Verbundenen Regionalen Schule und Gymnasium „Tisa von der Schulenburg“!

 

Pe./Tau.

 

Aktuell sind 56 Gäste und ein Mitglied online

  • schule
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com